header09072019

Im Würzburger Eine-Welt-Forum treffen sich seit 1988 entwicklungspolitische Gruppen und sozialpastorale Verbände aus Würzburg und Umgebung, die sich für die Menschen im Süden unseres Globus engagieren. Die momentan 26 Gruppen setzen sich für die Menschenrechte, globalen Umweltschutz sowie die soziale Gleichstellung aller Menschen ein. Interessierte sind stets willkommen.
Weitere Informationen zum Eine Welt Forum bei

 

Michael Röhm,
DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe,
Raiffeisenstr. 3,
97080 Würzburg,
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­